Welche Nachbehandlung ist beim Brazilian Butt Lift (BBL) erforderlich?

Gesässbehandlung mit lipo-filling und Brazilian Butt Lifting

Stellen Sie sich darauf ein, dass die abgesaugte Region während 4 – 6 Wochen nach der Operation mit Kompressions-Panties oder –Mieder nachbehandelt werden und die Stellen regelmässig massiert werden sollten.

Nach einem BBL herrscht während 2 Wochen absolutes Sitzverbot, damit das transplantierte Fett optimal einheilen kann. Diesem Umstand muss schon bei der Rückfahrt aus der Klinik Rechnung getragen werden, in dem der Transport möglichst liegend oder im ÖV stehend erfolgen sollte!

Sportliche Belastungen sollten während der ersten zwei Wochen ebenfalls gemieden werden, danach ist ein langsamer Aufbau der Aktivität nach Absprache mit dem Chirurgen wieder möglich.